Lager und Logistik

Der Garant für eine schnelle Lieferung

Externe Logistik (Extralogistik)
Die Hauptaufgaben für die Mitarbeiter innerhalb unserer externen Logistik beziehen sich auf die Bearbeitung von Wareneingängen sowie Warenausgängen. Angelieferte Waren sind nach Vorgabe unserer Qualitätsstandards zu überprüfen, bevor diese von unseren Mitarbeitern per ERP-System durch Serien- und Chargennummern gekennzeichnet werden. Anschließend erfolgt die Einlagerung auf Basis des FIFO-Prinzips (First in – First out).

Beim Warenausgang werden die bestellten Artikel nach Kunden-vorgaben kommissioniert und mithilfe geeigneter Verpackungsmittel das unbeschädigte Eintreffen beim Kunden sichergestellt. Mittels Kommunikation mit Frachtführern und elektronischer Versand-abwicklung wird der Warenausgangsprozess abgeschlossen.
Auszubildender in der Logistik beim Scannen der Ware
Motec Logistik Mitarbeiterin an ihrem Kommissionierarbeitsplatz
Interner Warenfluss (Intralogistik)
Zur Intralogistik gehören Hausbotendienste zur Versorgung aller Mitarbeiter mit Waren und Materialien sowie das Kommissionieren für die Fertigungsbereiche. Dadurch wird sichergestellt, dass unsere Fertigungslinien und Einzelarbeitsplätze zur richtigen Zeit mit den benötigten Produktionsmitteln bestückt werden. Die gefertigten Produkte sind zudem fachgerecht zu verpacken.